Start in den Tag

Start in den Tag

Der tägliche Audio-Podcast “Start in den Tag” mit Nicola Vollkommer:
Hören Sie von montags bis freitags einen anregenden Impuls, der im Glauben stärkt und zum Leben mit Gottes Wort herausfordert.

Mit ihrer fröhlichen und erfrischenden Art motiviert die Autorin und Referentin Nicola Vollkommer zu einem Leben in der Nachfolge und im Vertrauen auf Jesus Christus.

Zum Audio-Podcast >>>

 

Bisherige Themen, die abrufbar sind (auch für Kleingruppen geeignet):

001 – 020: Elia, ein Mensch wie du und ich
Wege aus der Depression und der Verzweiflung heraus.

021 – 040: Fragen, die Gott stellt
Warum bittet Gott um Information, wenn er schon alles weiß? Ein Blick auf manch bewegende Begegnungen in der Bibel!

041 – 065: Spuren des Kreuzes
Das ganze Alte Testament steuert auf ein Ereignis zu: Die Kreuzigung Jesu. Hier spüren wir die vielen prophetischen Hinweise auf das Kreuz auf.

066 – 085: Wünsche, die nicht erfüllt werden
Die Gebete in der Bibel, die nicht erhört wurden.

086 – 105: Minenfeld Beziehungen
Was hat die Bibel zu gelingenden Beziehungen zu sagen? Friends forever? Wann ist eine Beziehung vorbei?

106 – 128: Gott bittet zu Tisch
“Gott suchen bei den Kochtöpfen” (Teresa von Avila) – Tischgeschichten aus dem Wort Gottes.

129 – 150: Führung Gottes
Wie erfahre ich, was der Wille Gottes ist?

151 – 172: Lehren aus dem Leben des Apostel Paulus
Paulus: Hirte, Beziehungsmensch, Mann der Demut, leidenschaftlicher Nachfolger Jesu, … und mehr!

ab 173: Weisheit aus den Sprüchen
Für Pragmatiker, die sich immer fragen, “Und was soll ich jetzt tun?”, sind die Sprüche Salomos ein Leckerbissen! Klassiker wie “Hochmut kommt vor dem Fall” sind in den Volksmund übergegangen. Das Buch der Sprüche enthält schlaue, manchmal lustige Ratschläge fürs Gelingen im Leben, aber auch eingängige Tipps fürs Überleben wenn das Leben nicht gelingt. Sie sind Gottes erfrischendes Gegenprogramm zum krankhaften Hetzen nach Erfolg, Glück, Selbstverwirklichung und Reichtum, das Gesellschaften zu jeder Zeit der Geschichte krank und korrupt macht.